Gymnasium Herzogenrath

Besuch beim SWR-Tigerentenclub: – Bericht von Lisa / Kl. 6 (20.05.2012)

Sieg gegen die Siegmund-Loewe-Schule aus Kronach / Bayern
– Bericht von Lisa

Kurz vor der Sendungsaufzeichnung, alle waren noch sehr nervös

So sieht es hinter den Kulissen aus

Hallo, ich bin Lisa und möchte euch erzählen, wie es hinter den Kulissen und im Publikum vom Tigerentenclub war, den wir zusammen mit der Klasse 6D und 6B besucht haben.

Die Aufzeichnung hat fast den ganzen Tag gedauert, was uns alle überrascht hat, da die Sendung, die man später im Fernsehen sieht, ja nur 60 Minuten dauert!
Aber hinter einer Sendung steckt viel Arbeit und man braucht gute Nerven, da es während der Aufzeichnung viele technische Probleme gab und einige Szenen wiederholt werden mussten, manchmal nur, weil ein Kabel falsch lag. Im Fernsehen ist davon aber dann nichts mehr zu sehen.
Während Bruce, Daniel, Ronja und Frau Jansen bei der Generalprobe waren, wurden wir hinter den Kulissen auf unseren Einsatz als Publikum vorbereitet. Bei der Aufzeichnung haben wir eine super Stimmung gemacht und unser Team angefeuert. Als sich am Ende entschieden hat, dass unsere Klasse gewonnen hat, gab es natürlich kein Halten mehr!
Nach der Sendung haben uns die Moderatoren Autogramme auf unsere Tigerenten T-Shirt geschrieben und wir wurden alle zusammen mit der Band Jupiter Jones photographiert.

Es war total spannend, mal bei einer Sendung mitzumachen, die man sich selber schon so oft im Fernsehen angeschaut hat und einmal live dabei zu sein!

Ein unvergessliches Erlebnis, das ich und meine Klasse gerne wiederholen würden!