Gymnasium Herzogenrath

Datenschutzerklärung und weitere rechtliche Hinweise

1) Grundlegendes

Die folgenden Erklärungen sollen die Nutzer dieser Website über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den Websitebetreiber, das Städtische Gymnasium Herzogenrath, informieren sowie besondere rechtliche Hinweise in den Vordergrund stellen.

  • Der Websitebetreiber nimmt Ihren Datenschutz sehr ernst und behandelt Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften. Da durch neue Technologien und die ständige Weiterentwicklung dieser Webseite Änderungen an dieser Datenschutzerklärung vorgenommen werden können, empfehlen wir Ihnen, sich die Datenschutzerklärung in regelmäßigen Abständen wieder durchzulesen.
  • Die Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Der Anbieter übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte. Die Nutzung der Inhalte der Website erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers. Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des jeweiligen Autors und nicht immer die Meinung des Anbieters wieder. Mit der reinen Nutzung der Website des Anbieters kommt keinerlei Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und dem Anbieter zustande.
  • Die auf dieser Website veröffentlichten Inhalte unterliegen dem deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht. Jede vom deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht nicht zugelassene Verwertung bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung des Anbieters oder jeweiligen Rechteinhabers. Dies gilt insbesondere für Vervielfältigung, Bearbeitung, Übersetzung, Einspeicherung, Verarbeitung bzw. Wiedergabe von Inhalten in Datenbanken oder anderen elektronischen Medien und Systemen. Inhalte und Rechte Dritter sind dabei als solche gekennzeichnet. Die unerlaubte Vervielfältigung oder Weitergabe einzelner Inhalte oder kompletter Seiten ist nicht gestattet und strafbar. Lediglich die Herstellung von Kopien und Downloads für den persönlichen, privaten und nicht kommerziellen Gebrauch ist erlaubt.
  • Die Darstellung dieser Website in fremden Frames ist nur mit schriftlicher Erlaubnis zulässig.
  • Das Copyright für die Beiträge und Seiten liegt beim Webmaster. Die Rechte am Layout liegen ebenfalls beim Webmaster. Besuchern dieser Seiten wird lediglich ein privates Nutzungsrecht eingeräumt (kein Recht zur Wiederveröffentlichung).

 

2) Zugriffsdaten

Wir, der Websitebetreiber, erheben aufgrund unseres berechtigten Interesses (s. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) mit Sicherheits-Scripten Daten über Zugriffe auf die Website und speichern diese als „Server-Logfiles“ auf dem Server der Website ab. Folgende Daten werden so protokolliert:

  • Besuchte Website
  • Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes
  • Menge der gesendeten Daten in Byte
  • Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten
  • Verwendeter Browser
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Verwendete IP-Adresse

Diese Server-Logfiles werden für maximal 1 Monat zurückliegend gespeichert und anschließend gelöscht. Die Speicherung der Daten erfolgt einzig und allein aus Sicherheitsgründen, um z. B. Missbrauchsfälle aufklären zu können. Müssen Daten aus Beweisgründen aufgehoben werden, sind sie solange von der Löschung ausgenommen bis der Vorfall endgültig geklärt ist. Hierzu zählen Server-Logfiles, die als Missbrauchsfall durch ein Sicherheits-Script direkt erkannt werden.
 

3) Cookies

Unsere Website verwendet keine Cookies, die von unserem Server an den Browser des Nutzers übertragen werden.

Durch die aktive Einbindung von Google Maps (Anfahrt zu unserer Schule) und durch den Verweis auf den Belegungsplans unseres Schullandheims (www.gruppenhaus.de) kommt es jedoch durch Klick auf den Button „Anfahrt“ oder „Schullandheim-Belegung“ zur Übertragung von Cookies von Seiten dieser Dritt-Server. Darauf haben wir keinen Einfluss.

Auf unserer Portalseite stellen wir Partner unserer Schule vor, die jedoch nicht direkt über unsere Seite verlinkt sind. Sollte dies jedoch einmal vorkommen (z.B. www.malabon-projektgruppe.de), so ist es die Ausnahme. Natürlich haben wir dann auch darüber keinen Einfluss auf die Versendung von Cookies von Seiten dieses Dritt-Servers.

Social-Media-Plugins, wie z.B. Facebook sind in unsere Website nicht eingebunden.

Youtube-Plugins werden immer wieder in Artikel eingebunden. Ein solches Youtube-Plugin stellt eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und den Youtube-Servern her. Wir haben keinerlei Einfluss auf die Natur und den Umfang der Daten, welche das Plugin an die Server von Youtube übermittelt.

Unsere Website enthält Verknüpfungen zu Websites Dritter („externe Links“). Diese Websites unterliegen der Haftung der jeweiligen Betreiber. Der Anbieter hat bei der erstmaligen Verknüpfung der externen Links die fremden Inhalte daraufhin überprüft, ob etwaige Rechtsverstöße bestehen. Zu dem Zeitpunkt waren keine Rechtsverstöße ersichtlich. Der Anbieter hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der verknüpften Seiten. Das Setzen von externen Links bedeutet nicht, dass sich der Anbieter die hinter dem Verweis oder Link liegenden Inhalte zu Eigen macht. Eine ständige Kontrolle dieser externen Links ist für den Anbieter ohne konkrete Hinweise auf Rechtsverstöße nicht zumutbar. Bei Kenntnis von Rechtsverstößen werden jedoch derartige externe Links unverzüglich gelöscht.

Wir nutzen keinen Dienst zur Optimierung und Analyse unseres Internet-Auftritts, wie z.B. Google Analytics. Ebenso haben wir aktiv keinen Counter zur statistischen Zählung der Besucherzugriffe in unsere Website eingebunden.
 

4) Erfassung und Verarbeitung personenbezogener Daten

Diese Website können Sie auch besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Wir nutzen keinen Counter-Service, um die Besuche auf unserer Website auswerten zu können.

Wir erheben, nutzen und geben Ihre personenbezogenen Daten nur dann weiter, wenn dies im gesetzlichen Rahmen erlaubt ist oder Sie in die Datenerhebung einwilligen.

Als personenbezogene Daten gelten sämtliche Informationen, welche dazu dienen, Ihre Person zu bestimmen und welche zu Ihnen zurückverfolgt werden können – also beispielsweise Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer.

  • Über unser Kontaktformular verarbeiten wir nur personenbezogene Daten wie Name, E-Mail-Adresse Inhaltsangaben und dies unter Einhaltung der geltenden Datenschutzbestimmungen. Nehmen Sie mit uns als Websitebetreiber durch die angebotene Kontaktmöglichkeit Verbindung auf, werden Ihre Angaben gespeichert, damit auf diese zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage zurückgegriffen werden kann. Ohne Ihre Einwilligung werden diese Daten nicht an Dritte weitergegeben.
  • Die in unserer Ehemaligen-Datenbank gespeicherten personenbezogenen Daten benutzen wir nur intern, um Sie über Schulfeste und/oder Organisation von Treffen informieren zu können. Wenn Sie sich dort eintragen, willigen Sie in die schulinterne Speicherung und schulinterne Nutzung Ihrer personengebundenen Daten ein. Mit Ihren dort hinterlegten personenbezogenen Daten werden keine statistischen Erhebungen oder Analysen durchgeführt. Die Newsletter-Informationen erhalten Sie nicht über einen Versanddienstleister, diese Informationen werden Ihnen direkt per Mail vom Webmaster zugeschickt.
    Widerruf und Kündigung: Ihre Einwilligung zum Speichern Ihrer personenbezogenen Ehemaligen-Daten und somit zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen. Nach Ihrer Kündigung erfolgt die Löschung Ihre personenbezogenen Daten. Ihre Einwilligung in den Newsletterversand erlischt gleichzeitig.
  • Die über unsere Förderverein-Seite erhobenen personenbezogenen Daten werden von uns nicht gespeichert, sondern direkt dem Förderverein zugestellt. Diese Daten werden von Seiten des Fördervereins nur dazu benutzt, ein neues Mitglied in die Mitgliederkartei des Fördervereins aufnehmen und dort zuordnen zu können, natürlich auch um das neue Mitglied direkt anschreiben zu können. Die Mitgliederkartei des Fördervereins wird nach datenschutzrechtlichen Bestimmungen geführt.
  • Die auf der Gästebuchseite freiwillig eingetragenen personenbezogenen Daten sind auf der Website nur bis zum jeweils zurückliegenden Jahr sichtbar, werden auch nur so lange gespeichert und anschließend gelöscht. Sie dienen dazu, sich für besondere Gästebucheintragungen auch von Seiten der Schule persönlich bedanken zu können. Hinterlassen Sie im Gästebuch einen Beitrag, wird Ihre IP-Adresse gespeichert. Dies erfolgt aufgrund unserer berechtigten Interessen im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO und dient der Sicherheit von uns als Websitebetreiber: Denn sollte Ihr Beitrag gegen geltendes Recht verstoßen, können wir dafür belangt werden, weshalb wir ein Interesse an der Identität des Kommentar- bzw. Beitragsautors haben.
  • Zur Schulverpflegungsbestellung verweisen wir auf die Website der Sparkasse Aachen. Von unserer Seite her werden keine personenbezogenen Daten erhoben oder gespeichert.
  • Unsere Website enthält einen aktuellen Beitragsbereich sowie ein Archiv, welches die interessantesten Artikel seit 1998 bereitstellt. In Artikeln oder auf Photos dieses aktuellen Beitragsbereichs und/oder des Archivs erscheinen immer wieder Namen von aktuellen und/oder ehemaligen Schülerinnen und Schülern. Hierzu gehört auch unsere schulinterne „Hall of Fame“, wo Namen und Photos von für die Schule besonders erwähnenswerten Schülerinnen und Schülern erscheinen.
  • Unsere Website enthält seit 2001 im Archiv Seiten mit Namen und Vornamen der jeweiligen Abiturienten und Abiturientinnen. Dort sind auch Photos bzw. Gruppenphotos dieser Abiturjahrgänge erschienen.
  • Über unseren Website-Server erscheint von Zeit zu Zeit ein Blog, der nur genutzt wird, damit einzelne Schüler oder Schülerinnen über einen längeren Auslands- oder Forschungsaufenthalt berichten können. Über diesen Blog werden außer aus sicherheitstechnischen Gesichtspunkten (siehe oben Nr. 2 – Zugriffsdaten) keine personenbezogen Daten erhoben. Kommentare auf diesem Blog sind aus diesem Grunde auch nicht möglich
  • Ebenso kann über unseren Website-Server in größeren Abständen eine von der Schule selbst erstellte und mit dem von der Landesregierung NRW für den öffentlichen Bildungsbereich empfohlenen Script von Grafstat eine Umfrage erstellt werden. Die dann möglicherweise erhobenen personenbezogenen Daten werden nur schulintern verwendet und nicht an Dritte weitergegeben.
  • Die Verwendung der Kontaktdaten des Impressums zur gewerblichen Werbung ist ausdrücklich nicht erwünscht, es sei denn das Städtische Gymnasium Herzogenrath hatte zuvor seine Einwilligung erteilt oder es besteht bereits eine Geschäftsbeziehung. Das Städtische Gymnasium Herzogenrath und alle auf dieser Website genannten Personen widersprechen hiermit jeder kommerziellen Verwendung und Weitergabe ihrer Daten.

5) Rechte des Nutzers

Sie haben als Nutzer das Recht auf Berichtigung falscher Daten und auf die Verarbeitungseinschränkung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. Falls zutreffend, können Sie auch Ihr Recht auf Datenportabilität geltend machen. Sollten Sie annehmen, dass Ihre Daten vom Städtischen Gymnasium Herzogenrath unrechtmäßig verarbeitet wurden, können Sie eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einreichen.
 

6) Löschung von Daten

Sofern Ihr Wunsch nicht mit einer gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung von Daten (z. B. Vorratsdatenspeicherung) kollidiert, haben Sie ein Anrecht auf Löschung Ihrer Daten. Von uns gespeicherte Daten werden, sollten sie für ihre Zweckbestimmung nicht mehr vonnöten sein und es keine gesetzlichen Aufbewahrungsfristen geben, gelöscht. Falls eine Löschung nicht durchgeführt werden kann, da die Daten für zulässige gesetzliche Zwecke erforderlich sind, erfolgt eine Einschränkung der Datenverarbeitung. In diesem Fall werden die Daten gesperrt und nicht für andere Zwecke verarbeitet.
 

7) Widerspruchsrecht

Nutzer dieser Webseite können von ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen und der Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten zu jeder Zeit widersprechen.

Wenn Sie eine Berichtigung, Sperrung oder Löschung der zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten wünschen oder Fragen bzgl. der Erhebung, Verarbeitung oder Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten haben oder erteilte Einwilligungen widerrufen möchten, wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail-Adresse: webmaster@gymnasium-herzogenrath.de