Gymnasium Herzogenrath

Politik / Wirtschaft

politik-wirtschaft_01

 

Der Politikunterricht möchte Schülerinnen und Schülern ermöglichen, sich am politischen Geschehen in seiner direkten Umgebung zu beteiligen. Hier lernt man die ersten Methoden, um seine eigenen Ideen und Vorstellungen in die Gemeinschaft mit einzubringen.

politik-wirtschaft_02

 

Im Politikunterricht beschäftigen wir uns mit den Bereichen Politik, Wirtschaft (Ökonomie) und Gesellschaft (Soziologie).

 

Dabei ist das Interessante, dass diese drei Teilbereiche immer zusammenhängen. Eine politische Entscheidung hat immer wirtschaftliche und gesellschaftliche Konsequenzen.

 

 

 

politik-wirtschaft_03

 

Im Unterricht erlernen wir verschiedene Methoden, die auch tatsächlich in der Politik genutzt werden, um Entscheidungen herbeizuführen.

 

Wir diskutieren engagiert, argumentieren kritisch, analysieren Statistiken, interpretieren Karikaturen und untersuchen gesellschaftliche Phänomene. Es gibt aber auch Exkursionen und manchmal sogar Diskussionen mit Profis.

 

 

politik-wirtschaft_04

Der Politikunterricht hat auch eine erzieherische Funktion. Er soll die Schülerinnen und Schüler zur Toleranz befähigen.

 

Dazu gehört sowohl die Aufklärung über Gefahren und gesellschaftliche Probleme als auch die Schulung im Umgang mit solchen Problemen.

 

Politikunterricht gibt auch Einblicke in die Arbeitswelt. Ihr werdet hier auf Eure Praktika vorbereitet und die Politiklehrer begleiten Euch bei der Erstellung der Praktikumsberichte.

Nicht zuletzt macht Politik viel Spaß und ermöglicht es Euch, dass Ihr Euch auf lokaler und globaler Ebene mit Euren Ideen, Wünschen und Vorstellungen einbringen könnt.

Links oben im Menü „Politik/Wirtschaft“ findet Ihr die einzelnen Inhalte des Fachs, die von der Klassensprecherwahl bis zur Ökologie reichen.