Gymnasium Herzogenrath

Känguru-Wettbewerb

Der Känguru-Wettbewerb am SGH

Seit 18 Jahren nimmt das SGH regelmäßig am Känguru-Wettbewerb der Mathematik teil. Jedes Jahr am dritten Donnerstag im März knobeln mehrere Hundert Schülerinnen und Schüler unserer Schule an kleinen mathematischen Problemen und Aufgaben, die oft heiter und manchmal sogar ein wenig unerwartet sind. Ziel des Wettbewerbs ist es, die Freude an mathematischem Denken und Arbeiten zu wecken bzw. zu fördern.

Dass unsere Schülerinnen und Schüler nicht nur Spaß und Freude an der Mathematik haben, sondern auch Talent mitbringen, zeigen die stets hohen Teilnehmerzahlen und die Gewinne der vergangenen Jahre. Während im ersten Jahr (2002) nur 29 Schülerinnen und Schüler am Känguru-Wettbewerb teilnahmen, lag die Quote in den vergangenen zehn Jahren bei durchschnittlich rund 400 Schülerinnen und Schülern. Dabei haben die Schülerinnen und Schüler des SGH insgesamt schon 40 erste Preise, 125 zweite Preise und über 200 dritte Preise gewonnen.

Auch im kommenden Jahr findet der Känguru-Wettbewerb traditionell wieder am dritten Donnerstag im März statt. Die Anmeldung zum Wettbewerb läuft zu Beginn des Jahres über die Mathelehrerinnen und -lehrer der jeweiligen Klassen und Kurse. Weitere Infos zum Wettbewerb finden sich unter:
https://www.mathe-kaenguru.de/index.html

[Fachbereich Mathematik]