Gymnasium Herzogenrath

KULTUR | Burgfest in Herzogenrath 2018 (Stand: 14-06-2018)

Instrumentalpraktischer Kurs &  „Sing-my-Song-Chor“ waren vertreten

Die Schülerinnen und Schüler des Instrumentalpraktischen Kurses (IP-Kurs) und die Schülerinnen des Pausen- und „Sing-my-Song“-Chors konnten am Sonntag um 11 Uhr den Blick über den Hof von Burg Rode von der Freilichtbühne aus genießen: Schönstes Wetter und viele interessierte Zuschauer.

Frau Fiseni begleitete am Klavier einige Gesangsstücke, unter anderem „Wind of Change“ mit der Solistin Laura Geißler (EF) – das Publikum fand es wunderbar.
Die Schüler des IP-Kurses der Oberstufe unter der Leitung von Martin Eibach boten mehrere Arrangements dar, das Stück „Jump“ wurde mit großem Applaus bedacht.
Der krönende Abschluss war die Darbietung von Mohammads Solo-Stück, das einen Gänsehaut-Effekt beim Publikum erzeugte.
Die Musikerinnen und Musiker verabschiedeten sich gemeinsam vom Publikum und freuten sich über die gute Stimmung beim Konzert.
Der nächste Auftritt einer der Musikgruppen am SGH wird zum Realize-Festival am kommenden Wochenende sein.
[text and photos by: Carolin Fiseni, Lehrerin am Städtischen Gymnasium Herzogenrath]