Gymnasium Herzogenrath

KULTUR | Kunst- und Kulturpreis für unsere Schülerinnen (Stand: 05-11-21)

Judit Lerche aus der Q2 erhält einen Kunst- und einen Kulturpreis

Beim diesjährigen Aachener Camus- Festival konnte Judit mit ihrem Beitrag den 3. Preis erzielen, den sie am 30.10. auf der Burg Frankenberg vor großem Publikum in Empfang nahm. Sie teilt den Preis mit Klara Krüger (Q2), mit der sie gemeinsam eine ausdrucksstarke Fotoserie entwickelte. In ihren Schwarz- Weiß-Fotografien setzen sich die beiden künstlerisch mit dem Thema „Isolation“ auseinander und treffen damit den Nerv der Zeit. Schon im Sommer hatte Judit beim Kunstwettbewerb Jugend creativ zu dem Thema „Bau dir deine Welt“ mit ihrem Aquarell, das eine vertikal in die Höhe strebende Architektur zeigt, den ersten Platz auf Ortsebene und den vierten Platz auf der Landesebene (NRW) erhalten.

[text by: Maxie Lühring, Lehrerin am SGH | pictures by: Judith Lerche]