Gymnasium Herzogenrath

Irland

Aus dem Alltag heraus und etwas Neues kennenlernen

„Wir bieten Achtklässlern alle zwei Jahre einen Austausch nach Irland an. Der Anreiz liegt darin, die englische Sprache zu fördern“, so Christian Rottmann.
austausch_zellerDas ist auch der Grund, warum Jannis Zeller (Oberstufenschüler im Schuljahr 2014/2015) drei Wochen dort verbracht hat.

„Ich spreche gerne Englisch und finde das Land sehr schön“, sagt der Schüler, der im vergangenen Jahr im Rahmen eines philosophischen Austauschs auch in Serbien war.

 

 

 

 

austausch_vickusUm ihre Englischkenntnisse weiter zu verbessern, hat sich auch Finnja Vickus (Schülerin in der achten Klasse im Schuljahr 2014/2015) dazu entschlossen, neun Tage in Irland zu verbringen.

„Außerdem wollte ich gerne aus dem Alltag heraus und mal etwas Neues kennenlernen“, erzählt die Schülerin.

 

 

 

 

irland