Gymnasium Herzogenrath

MINT | CAMMP week 2019 (Stand: 15-07-2019)

Teilnahme an der mathematischen Modellierungswoche (CAMMP week)
In der Woche, vom 30. Juni – 05. Juli, hat Joshua Sieben aus der EF sein mathematisches Können und Interesse am Problemlösen durch seine Teilnahme an der CAMMP week bewiesen.
Dieses Jahr haben an der CAMMP week (CAMMP = „Computational and Mathematical Modeling Program“, bzw. computergestütze Modellierungswoche) in Belgien insgesamt 48 Schülerinnen und Schüler von 14 Schulen teilgenommen. Die Teilnehmer stammten aus dem Kreis Aachen oder aus Baden Württemberg.
Während der Woche haben Oberstufenschülerinnen und -schüler mit Hilfe von mathematischen Methoden und Computereinsatz in Teams an Problemstellungen gearbeitet, die aus der Praxis von Unternehmen stammen. Es handelt sich nicht, wie häufig im Mathematikunterricht, um erschaffene Aufgabenstellungen und Probleme, sondern um echte Fragestellungen aus der Forschung und Entwicklung.

Beispielsweise hat sich unser Schüler des SGH, Joshua Sieben, mit seinem Team während der CAMMP week mit der Optimierung von Windparkanlangen beschäftigt. Dieses Problem wurde von der Firma Vattenfall GmbH gestellt und die Schülergruppe entwickelte und analysierte, unter Berücksichtigung der physikalischen und mathematischen Gegebenheiten, verschiedene Ansätze zur optimalen Anordnung der Windräder in offshore Windparks.

Während der CAMMP week wurden den Schülerinnen und Schülern erste Einblicke in die Berufsfelder der Zukunft ermöglicht, beispielsweise auch durch die mathematische Modellierung und Optimierung des Car-Sharing von E-Fahrzeugen in Aachen. Sie haben erfahren, wie mathematische Modellierung im Studium oder in der Ausbildung aussehen kann und die erste Wirkung auf ein tatsächliches Problem erlebt. Durch die intensive Auseinandersetzung mit echten Aufgabenstellungen lernen die Schülerinnen und Schüler nicht nur im Team zusammen zu arbeiten, sondern auch Frustrationstoleranz und Ausdauer zur Lösung eines Problems aufzubringen. Die Teamarbeit und der außerschulische Kontext unterstützen die Begeisterung und Motivation der Teilnehmer an mathematischer Problemlösung.

Wir danken allen Organisatoren und Beteiligten der CAMMP week, die uns in dieser Woche begleitet und diese Erfahrungen ermöglicht haben.

[text and photos by: Marie Neumann, Lehrerin und Webmaster des SGH]