Gymnasium Herzogenrath

MINT | Mathe „Känguru“ (April 2011)

– Preisträger –

Bei der schon traditionellen Teilnahme unserer Schule am Känguru-Wettbewerb der Mathematik haben in diesem Jahr 477 Schülerinnen und Schüler aus verschiedenen Mathematik-Klassen der Sekundarstufe I ihre mathematischen Fähigkeiten unter Beweis gestellt.

Känguru

 

 

Am dritten Donnerstag im März hatten sie, wie ihre europäischen Mitschüler auch, 75 Minuten Zeit, 30 Multiple-Choice-Aufgaben zu lösen, die zum Teil über den Unterrichtsstoff der jeweiligen Jahrgangsstufe hinausgingen.
Mit 477 Schülerinnen und Schülern haben im Jubiläumsjahr (10. Teilnahme) so viele Schüler wie nie zuvor am Wettbewerb teilgenommen. Podiumsplätze wurden dabei „nur“ von 21 Teilnehmern erreicht, was darauf hindeutet, dass die Aufgaben, wie auch im letzten Jahr sehr anspruchsvoll waren, wie auch vom Veranstalter, der Humboldt-Universität in Berlin, eingeräumt wurde.

Hier die Bilanz unserer Teilnahme in den letzten 10 Jahren:

 

Teilnehmer

1. Preise

2. Preise

3. Preise

Summe

2002

29

1

3

4

8

2003

178

1

9

7

17

2004

254

 

4

17

21

2005

280

 

9

12

21

2006

345

 

11

15

26

2007

374

4

10

11

25

2008

431

7

17

13

37

2009

416

7

20

12

39

2010

424

2

2

14

18

2011

477

4

4

13

21

So konnte der Organisator, Bernd Esser, kurz vor den großen Ferien die lange erwarteten Ergebnisse bekannt geben und die Preise durch den Schulleiter, Herrn Granz, verteilen lassen.

Hier die Bilanz unserer Teilnahme:



Schulbeste und einen 1. Preis erreichte:

  • Lückhoff, Melanie 08 B mit einer sensationell hohen Punktzahl von 123,75


Weitere 1. Preise erreichten:

  • Skalics, Eric 5c

  • Baggen, Daniel 5a

  • Flegel, Richard 9a

 


2. Preise erreichten: 

  • Schüller-Ruhl, Aaron 5c

  • van Reimersdahl, Nico 9a

  • Schüller-Ruhl, Geron 9a

  • Kurig, Nils 11



3. Preise erreichten: 

  • Tillmann, Philipp 5a

  • Anders, Sophie 7c

  • Frohn, Peter EF

  • Weißhaupt, Rene EF

  • Augustin, Kai 11

  • Nell, Sebastian 11

  • Flecken, Norman 12

  • Gillißen, Kai 6d

  • Gervens, Timo EF

  • Nanko, Dennis EF

  • Nell, Alexander EF

  • Laufenberg, Cedric 11
  • Wimmers, Michael 11


Das Wettbewerbs-T-Shirt für die längste Folge fehlerfreier Antworten erhielten in diesem Jahr folgende drei Teilnehmer: Niklas Hambücker (6c) , Eric Skalics (5c) und Melanie Lückhoff (8b)

Bleibt neben einem herzlichen Glückwunsch an alle Teilnehmer zum Schluss noch der Dank an den Förderverein unserer Schule, der die Hälfte der Teilnehmergebühren von 2 € je SchülerIn übernahm und somit eine so große Teilnehmerzahl ermöglichte.

<text by: Bernd Esser, Lehrer der Schule>

Sollten wir euer Interesse geweckt haben, hier der Link zum Wettbewerb:

http://www.mathe-kaenguru.de/

http://www.mathe-wettbewerbe-nrw.de/