Gymnasium Herzogenrath

OSO – Our Symphony Orchestra trifft Locas in Love – Classic meets Rock (07.05.2006)

Das Our Symphony Orchestra am Städtischen Gymnasium Herzogenrath – kurz OSO –  veranstaltete am 7.Mai in der Aula des Städtischen Gymnasiums Herzogenrath um 18.30 Uhr das Abschlusskonzert seines Workshops.
OSO trifft Locas In Love – Classic meets Rock
 


 
Das bisher für seine engen Kontakte nach Irland bekannte Orchester OSO am Gymnasium Herzogenrath öffnet bei seinem Konzert am 7. Mai um 18.30 Uhr in der Aula des Städtischen Gymnasiums musikalisch neue Türen. Als „special guest“ wird zunächst Birgit Strahl erwartet. Aus dem OSO hervorgegangen hat Frau Strahl eine erfolgreiche Laufbahn als professionelle Musikerin eingeschlagen. Nach einer Zeit in Schweden ist sie jetzt Fagottistin im Radio Filharmonisch Orkest Hilversum. Sie wird im Rahmen des OSO-Workshops einen Fagottkurs leiten und beim Konzert sowohl mit dem OSO als auch solistisch spielen.

Ein weiteres Highlight wird sicher auch das Zusammenspiel von OSO und der Kölner IndieRock – Band „Locas in Love“ werden. Nach intensiver Vorbereitung sind einige Titel dieser erfolgreichen Live-Band für Orchester und Band arrangiert und erfolgreich geprobt worden, so dass alle mit großer Freude darauf warten, diese Stücke dem Publikum vorführen zu können.
Danach gibt es als Sahnehäubchen „Locas in Love pur“.