top of page
  • Wim Knötgen

Am 8.8. war der große Tag! 153 neue Fünftklässler an unserer Schule!

Am zweiten Schultag nach den Sommerferien wurde unsere Schulgemeinschaft um 153 neue Fünftklässler bereichert. Die jungen Schülerinnen und Schüler begaben sich an ihrem ersten Schultag gemeinsam mit ihren Eltern zu einer Einschulungsfeier in die Aula unseres Gymnasiums.

Begonnen wurde mit einer musikalischen Einleitung durch Herrn Dr. Eibach und Frau Honecker, darauf folgte die Begrüßung durch unseren Schulleiter, Herrn Höbig. Ein kurzweiliges Unterhaltungsprogramm bot sich den Gästen der Einschulungsfeier mit einem Vortrag der Zirkus-AG. Im Anschluss erfolgte die Vorstellung des Klassenteams und der Paten. Die Fünftklässler wurden 6 Klassen mit je 24-28 Kindern zugeteilt. Die für die Klassen zuständigen Paten kommen aus der Jg. 9, sie unterstützen die Klassenleiterteams und begleiten die neuen Schülerinnen und Schüler beim "Sanften Übergang" und darüber hinaus.

Im Anschluss gingen die Fünftklässler mit ihren neuen Betreuern in ihre Klassenräume.

Während die Schülerinnen und Schüler in ihren neuen Klassen eine Einführung erhielten, bekamen die Eltern in der Aula durch Herrn Knötgen Informationen zum Ganztag und zum Mensabetrieb.

Die neuen Fünftklässler erhielten an ihrem ersten Schultag eine Willkommenstasche von der Schule, die zum Teil vom Förderverein gesponsert wurde. Um eine gesunde Ernährung zu unterstützen, hat der Supermarkt Kaufland in Herzogenrath außerdem für jede/n Schüler/in einen Apfel und eine Banane gesponsert.

Ohne die Unterstützung der folgenden Personen wäre dieser feierliche Anlass dürftig ausgefallen – Die Schulgemeinde dankt:

Frau Rosenberger und der Zirkus AG, Frau Honecker, Herrn Eibach und dem instrumentalpraktischen Kurs für die musikalische Begleitung, Herrn Hamacher und der Technik-AG für die Aula-Technik und dem Förderverein für die Stofftaschen.


Wim Knötgen



414 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page