• SGH Webteam

Sperrung Ruifer Straße

Aus Gründen der Verkehrssicherheit werden ab dem 21. November entlang der Ruifer Straße in Richtung der Straße „In Ruif“ Bäume entfernt. Auf eine Länge von ca. 300m werden im Rahmen der Verkehrssicherungspflicht schwerpunktmäßig Eschen entfernt, da diese vom Eschentriebspitzensterben befallen sind und nicht mehr standsicher sind.

Nach Entfernung der Bäume werden dort Stieleichen als Initialpflanzung gepflanzt und der natürliche Aufwuchs gefördert.


Für die Dauer der Maßnahme (21. November 2022 bis voraussichtlich 25. November 2022) wird der betroffene Bereich gesperrt und eine fußläufige Umleitung eingerichtet. Diese führt über die Straßen „In Ruif" und „Erlenbruch“ zum Schulzentrum (siehe Karte).


gehweg
.pdf
Download PDF • 346KB


86 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen