Gymnasium Herzogenrath

Schülervertretung: „Aktion gegen Rechts“ (05.12.2008)

megaphon team megaphon
logo links logo-mitte logo_rechts

Am Freitag, 05.12.2008, organisierte die SV an unserer Schule die Aktion gegen Rechts. Nachdem die rechte Szene schon mehrere Male unsere Schule aufgesucht hatte, um ihre Schmierereien an der Turnhalle bzw. an Wände des Schulgebäudes zu sprühen, war es höchste Zeit, dagegen aktiv vorzugehen.

Im Vorfeld der Aktion hatte die SV in unserer Schule Plakate mit einem Megaphon aufgehängt. Dieses Megaphon ist Bestandteil des Aktionslogos. Es steht für deine Stimme gegen Rechts. Deshalb heißt die Aktion „Rechts ohne mich!“.

Durch die Aktion wollen wir zeigen, dass wir als gesamte Schule nichts mit Rechts zu tun haben wollen! Hierzu verkaufen wir farbige Armbänder und Buttons mit der Aufschrift „Rechts ohne mich!“ Die Armbänder könnt ihr ab sofort für 1 €, die Buttons für 50 Cent in jeder 2. großen Pause im SV-Raum erwerben.

Von dem Erlös werden wir ein Schild mit dem Megaphon und dem Motto „Rechts ohne uns!“ anfertigen und auf dem Schulgelände aufstellen.

Die SV setzt auf deine Unterstützung der Aktion. Trage auch Du ein Armband oder einen Button gegen Rechts!

Natürlich könnt ihr euren Eltern oder Geschwistern als Teil der Schulgemeinde einen Button oder ein Band schenken.

„Rechts ohne mich!“ ist die große Aktion der SV des Städtischen Gymnasiums Herzogenrath gegen Rechts. Sie wird vom Bürgermeister der Stadt Herzogenrath persönlich unterstützt.

Viele Grüße
 
Das SV-Team