Gymnasium Herzogenrath

Schulaustausch Rumänien 2012 – Nachlese (28.09.2012)

Nachlese


Freitag, 28.09.2012

Wir sind wieder zurück!

Mit schweren Koffern und den unterschiedlichsten Eindrücken von Land und Leuten: wir haben viel gesehen – Menschen, die sich von ihrer Hände Arbeit ernähren müssen und mit Pferdekarren ihre Ernte auf der Schnellstraße nach Hause schaffen, Studenten und gespenstische Kirchtürme in Cluj, die Siebenbürger Sachsen mit ihren Trachten und Tänzen, in den Karpaten junge, engagierte Leute, denen die Natur ein Anliegen ist – und waren überwältigt von der Gastfreundschaft, mit der wir aufgenommen worden sind.

Wir hatten eine ereignisreiche Zeit und danken ganz herzlich den Schülern, Eltern und Lehrern der deutschen Abteilung des Collegiul National Liviu Rebreanu!

[text by: Gabriele Sauer, Lehrerin am Gymnasium Herzogenrath]