Gymnasium Herzogenrath

SCHULE | Einschulung 2021 (Stand: 23-08-2021)

107 neue Fünftklässler an unserer Schule!

Aus 13 verschiedenen Grundschulen wurden am zweiten Schultag nach den Sommerferien 107 neue Fünftklässler am SGH eingeschult. Die Schülerinnen und Schüler begaben sich an ihrem ersten Schultag gemeinsam mit ihren Eltern zu einer Einschulungsfeier in die Aula unseres Gymnasiums. Wie auch schon im letzten Jahr gab es aufgrund der momentanen Rahmenbedingungen für Veranstaltungen keine große, gemeinsame Feier für alle Fünftklässler, sondern schöne, kleine Klassenfeiern, die alle die gleichen Programmpunkte aufwiesen.

Unsere beiden Musiklehrkräfte Herr Dr. Eibach und Frau Kraneburg begannen die Feier mit einer musikalischen Einleitung, im Anschluss folgte die Begrüßung durch unsere kommissarische Schulleiterin Frau Peters. Weiterhin trug Frau Reiferth-Kikum eine Lesung mit dem Titel „»Schule!«, schreit der Frieder, und die Oma, die kommt mit“ vor: Hierbei geht es um den Jungen Frieder, der einen aufregenden Start in seinen ersten Schultag hat.

Kurzweiliges Unterhaltungsprogramm bot sich den Gästen der Einschulungsfeier mit dem Vortrag unsers Schülers Johannes Artkämper aus der Zirkus-AG. Anschließend folgte die Vorstellung des Klassenteams und der Paten. Die 107 Fünftklässler wurden 4 Klassen mit je 26-27 Kindern zugeteilt. Die für die Klassen zuständigen Paten kommen aus der Jg. 9, sie unterstützen die Klassenleiterteams und begleiten die neuen Schülerinnen und Schüler beim „Sanften Übergang“ und darüber hinaus.

Klasse 5a
KlassenlehrerInnen: Frau Mosbach / Herr Mojsisch
Namen der Paten: Kathleen Wachter / Serafine Pierik (Kl. 9a)

Klasse 5b
KlassenlehrerInnen: Frau Matz-Bunge / Herr Giels
Namen der Paten: Lena Henning / Sven Panczyszak (Kl. 9d)

Klasse 5c
KlassenlehrerInnen: Frau Reiferth-Kikum / Frau Boukayouh
Namen der Paten: Sören Rosen / Paula Lang (Kl. 9d)

Klasse 5d
KlassenlehrerInnen: Frau Heitbrock / Herr Kellermeier
Namen der Paten: Tonia-Marie Thomas / Frederik Haßler (Kl. 9d / 9d)

Im Anschluss gingen die Fünftklässler mit ihren neuen Betreuern in ihre Klassenräume.
Während die Fünftklässler in ihren neuen Klassen eine Einführung erhielten, bekamen die Eltern in der Aula durch Frau Peters Informationen zum Ganztag und zum Mensabetrieb.

Die neuen Fünftklässler erhielten an ihrem ersten Schultag eine Willkommenstasche von der Schule, die zum Teil vom Förderverein gesponsert wurde. In der Tasche sind ein Willkommensheft sowie zwei Stifte. Um eine gesunde Ernährung zu unterstützen, hat der Supermarkt Kaufland in Herzogenrath außerdem für jede/n Schüler/in einen Apfel und eine Banane gesponsert.

[text by: Nadja Winter, Lehrerin und Pressebeauftragte unserer Schule]