Gymnasium Herzogenrath

EF

Die Einführungsphase (EF)

Die Vorarbeiten für die Planung der Oberstufenlaufbahn der Schüler/innen beginnen schon im zweiten Halbjahr der Stufe 9:  Die Schüler/innen werden klassenweise in das Laufbahnprogramm LuPO eingeführt und einzeln ausführlich von ihren Beratungslehrer/inne/n informiert und beraten. Kurz vor der Fach- und Kurswahl für die EF  stellen die Fachlehrer/innen in den in der EF neu einsetzenden Fächern die Inhalte, Anforderungen und Methoden vor.

Die EF soll die methodischen Grundlagen für die Qualifikationsphase legen und dem gegenseitigen Kennenlernen und der Eingewöhnung in das neue Kurssystem dienen. Diese Ziele verfolgt das Rurberg-Seminar durch das Angebot diverser Workshops.

Bevor sich die Schüler/innen für die Wahl ihrer Kurse in der Qualifikationsphase entscheiden, werden sie ein weiteres Mal intensiv individuell beraten. Aber auch allgemeine Informationen kommen nicht zu kurz: So werden allen EF-Schüler/innen die Inhalte, Anforderungen, Methoden und Besonderheiten die Fächer, die ab der Q1 als Leistungskurse angeboten werden, ausführlich von Schüler/innen der Qualifikationsphase und Lehrer/innen vorgestellt.