Gymnasium Herzogenrath

SPORT | Erneuter Meistertitel im Schwimmen (Stand: 08-04-2019)

Herzogenrather Mädchen erneut Städteregionsmeister im Schwimmen
Am 27.3.19 fuhren wieder 25 Schülerinnen und Schüler des SGH in Begleitung von Herrn Mojsisch und Frau Reusch zur diesjährigen Städteregionsmeisterschaft im Schwimmen. Dank sehr guter Leistungen sowohl in den Einzeldisziplinen als auch in den Staffeln konnten die Mädchen zum dritten Mal in Folge den Meistertitel in der Städteregion für sich gewinnen.
Auch die Jungen haben in unterschiedlichen Wettkampfklassen hervorragende Ergebnisse erzielt, konnten aber wegen eines Formfehlers leider nicht in die Mannschaftswertung aufgenommen werden und daher nicht am Meisterschaftskampf teilnehmen.
Die Gesamtranglistenergebnisse aus ganz NRW sind nun noch abzuwarten, allerdings hat die Vergan-genheit gezeigt, dass ein Weiterkommen mit der erzielten Gesamtzeit von 12:39,10 eher unwahrscheinlich ist. In jedem Fall freuen sich alle bereits jetzt darauf, im nächsten Jahr wieder dabei zu sein.

Teilgenommen haben:
Anna Moors, Celine Gouder de Beauregard, David Hattrup, Ihaab Switi, Keanu Schäfer, Lea Esser,
Lucas Sauer, Lukas Goebbels, Mayra Sander, Paul Kurschildgen, Amina Lövenich, Gino Küsters, Lena Sophie Werner, Linus May, Anna Wunderlich, Celina Reusch, Jana Acksteiner, Marie Juschka, Robert Nowicki, Christina Böcker, Jennifer Polz, Johannes Artkämper, Kieran Sander, Lara Esser, Maurits Köhler
[photo and text by: Gerrit Mojsisch, Sportlehrer am SGH]