Gymnasium Herzogenrath

SPORT | Landessportfest am 04. Juni (Stand: 25-06-2019)

Landessportfest der Schulen in der Leichtathletik
Am 4. Juni fand dasLandessportfest der Schulen in der Leichtathletik statt und unsere Schülerinnen und Schüler haben erfolgreich teilgenommen.

Die Mädchenmannschaft WK II (2002-2005) konnte dieses Jahr mit 6.230 Punkten den 2. Platz der StädteRegion und der Stadt Aachen erreichen.
Zur Mannschaft gehörten: Lilly Weiler, Emilia Rieper, Anna Wunderlich, Sara Miteva, Naroa Sander, Leonie Nießen, Franziska Fohn, Annika Fischer, Hannah Schillheim, Francisca Herma und Mayra Sander.

Die Jungenmannschaft WK II (2002-2005) wurde mit 6.509 Punkten Dritter.
 
Zur Mannschaft gehörten: Noah Herma, Kevin Polz, Malte Pontzen, Niklas Schüring, Meo Müller, Noah Schiffer und Colin Rogge.
Tatkräftig unterstützt wurden die Teams von Kerem Karahan, Maren Zeck und Heike Herma, sowie den Schulsanitätern Lukas Körrenzig, Justin Görlich und Sinisa Tomic.

  • Noah Herma konnte seine persönliche Bestleistung über 800m toppen (2:29,31) und lieferte sich mit Malte Pontzen ein hartes Kopf-an-Kopf-Rennen (2:29,31)
  • Kevin Polz wurde Dritter im Kugelstoßen (9,54m)
  • Colin Rogge wurde Zweiter im Speerwurf (36,65m)
  • Hannah Schillheim und Anna Wunderlich erreichten einen tollen 4. Platz über 100m (14,50 Sek)
  • Beide Mädchenstaffeln (I: Hannah Schillheim, Naroa Sander, Sara Miteva, Mayra Sander, II: Leonie Nießen, Emilia Rieper, Anna Wunderlich, Lilly Weiler) erreichten tolle Platzierungen mit dem 3. (56,31 Sek) und 4. Platz (58,51 Sek)
  • Annika Fischer wurde überragende Erste im Hochsprung (1,50m) und Dritte im Kugelstoßen (8,93m)
  • sehr dicht gefolgt von Mayra Sander (8,92m) und Francisca Herma (8,91m)
  • Beim Weitsprung erlangte Francisca Herma den dritten Platz (4,40m)
  • Mayra Sander wurde erneut Erste im Speerwurf und toppte ihre Leistung aus dem Vorjahr (31,69m, jetzt: 33,97m)


[text and photos by: Stefanie Jansen, Sportlehrerin am SGH]