Gymnasium Herzogenrath

Arbeitsgemeinschaften

Italienisch Arbeitsgemeinschaften | Stand: August 2016

Italiensch auf die Schnelle

In einer AG lernen die Schülerinnen und Schüler z.B. mit einem Stadtplan nach dem Weg fragen, öffentliche Verkehrsmittel nutzen, ein Übernachtungsmöglichkeit suchen, auf dem Markt oder im Supermarkt Lebensmittel einkaufen, etwas zu essen und zu trinken bestellen, shoppen gehen, ins Museum oder Kino gehen, sich und seine Familie vorstellen usw. Nebenbei lernen sie auch etwas über Sitten und Gebräuche in Italien, z.B. in kurzen italienisch-sprachigen Filmeinheiten. Die neuen Sätze und Redemittel üben sie in kleinen Alltagssituationen nachempfundenen Rollenspielen ein. Genau die richtige Vorbereitung für den nächsten Urlaub in Italien.

Auch, wenn die Schülerinnen und Schüler nur ein paar Sätze in der neuen Fremdsprache lernen werden, lernen müssen sie sie schon, sonst werden sie am Ende keinen Nutzen von der AG haben. Deshalb sind Regelmäßigkeit, Disziplin und Spaß am Sprachen lernen Voraussetzung für alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer.

Die AG findet einmal wöchentlich für eine Stunde statt.

 
Über den folgenden Link gelangen Sie zur Übersicht aller Arbeitsgemeinschaften. Dort sehen Sie, ob die AG im laufenden Schuljahr aktuell angeboten wird.