Image by Rodrigo Kugnharski

Französisch

 

Hier spricht man Französisch!

...in Paris (400 km), Brüssel (200 km), Liège (40 km) und auch La Calamine/Kelmis (um die Ecke)

Und wir am SGH tun dies auch! Im Unterricht legen wir größten Wert auf praxisnahe Anwendung und Kommunikation in der Zielsprache.

Unsere Schüler*innen lernen aber nicht nur die Sprache, sondern auch französisch- sprachige (Urlaubs-) Regionen und Kulturen kennen. Zusätzlich zum schulischen Alltag haben sie auch die Möglichkeit, berufsqualifizierende Zertifikate (DELF A1, A2, B1, B2) zu erwerben.


Also: ab nach Frankreich?

Gerne! In der 8. Klasse bieten wir alle zwei Jahre einen Schüleraustausch an und wir beraten über die Teilnahme am individuellen Sauzay- Austausch- Programm…

Image by Chris Karidis
 

Französisch in der Sek I

Französisch kann am Städtischen Gymnasium Herzogenrath ab Klasse 7 oder ab Klasse 9 erlernt werden. Die Sprachenfolge sieht folgendermaßen aus:

1. Fremdsprache ab Klasse 5: Englisch
2. Fremdsprache ab Klasse 7: Französisch oder Latein

Wahlpflichtbereich ab Klasse 9: Französisch oder Latein

 

Fachcurriculum Sek I

 

Fachcurriculum Sek II

 
delf.jpg

DELF

Diplôme d´Etudes en Langue Française

Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 8 können im „Forderbereich“ den Erwerb des Sprachzertifikates DELF vorbereiten, um später die Prüfung des „Institut Français“ in Aachen abzulegen. In einer kleinen Lerngruppe werden gemeinsam die 4 Prüfungsteile (Hörverstehen, Leseverstehen, Schreiben und Sprechen) ausgiebig trainiert. Die Prüflinge werden von dem/der DELF- Lehrer/in begleitet.

 

Französischaustausch

Alle zwei Jahre findet ein Schüleraustausch mit dem Collège Léquier in unserer französischen Partnerstadt Plérin (Bretagne) statt.

01-Zwischenstopp-Paris.png