top of page
  • AutorenbildMaike Krux

Gold und Bronze beim Planspiel Börse

Von Oktober bis Januar haben Schülerinnen und Schüler der Q2 im Rahmen des Sowi-Unterrichts am Planspiel Börse der Sparkasse Aachen teilgenommen und konnten mit Hilfe eines virtuellen Depots risikofrei Investitionen tätigen und dabei die Chancen und Herausforderungen des Börsenhandels praxisnah erleben.

 

Zwei Gruppen schnitten dabei überdurchschnittlich erfolgreich ab, wodurch das SGH bei der Sparkasse Aachen nicht nur Platz 1, sondern auch Platz 3 geholt hat. Die „Börsenprädatoren“ (Janina Farber, Maike Tost, Miriam Koch und Anna-Lynn Kordes) haben aus 50.000€ Startkapital einen Depotwert von 64.802,28€ und die „Tax Evasioner“ (Benian Ikili und Siniša Tomic) sogar einen Depotwert von 65.549,76€ erzielt. Damit gehören wir sogar zur Top 10 im gesamten Rheinland!

 

Die Siegerehrung der besten Börsen-Teams innerhalb der Sparkasse Aachen fand im Cineplex Aachen statt. Wir freuen uns schon sehr, in zwei Wochen zur Siegerehrung der Besten im gesamten Rheinischen Sparkassen- und Giroverband nach Düsseldorf anreisen zu dürfen.

 


 

128 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Kommentare


bottom of page