top of page
  • AutorenbildNina Svoboda

Frankreichaustausch April 2024

Am 9. April 2024 ging es für 15 Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 9 nach Plérin (Bretagne). Begleitet wurden wir von Frau Lühring und Frau Janßen. In Plérin haben wir bei unseren Austauschpartner*innen und deren Familien gewohnt. Es wurden viele Ausflüge unternommen, wie z. B. die Besichtigung einer Muschelzucht oder ein Tagesausflug in die Hafenstadt St. Malo. Auch konnten wir den französischen Schulalltag kennenlernen und durften auch an Unterrichtsstunden in unterschiedlichen Fächern teilnehmen. Am Wochenende wurden dann Ausflüge mit den Familien unternommen. Der Dienstag war ein sportlicher Tag und es wurde ein Badmintonturnier der Sportlehrerin Madame Chauvel veranstaltet. Die drei ersten Plätze haben eine Medaille erhalten. Für den letzten Abend wurde noch eine Abschiedsfeier veranstaltet und es waren bretonische Tänzer zu Gast und es wurde viel getanzt.


Am Mittwoch, dem 17.04.24, haben wir uns von unseren Austauschpartner*innen verabschiedet und auf die Rückreise begeben. Diese enthielt auch einen vierstündigen Aufenthalt in Paris, mit Besichtigung des Eifelturms und der Champs-Élysées. Am Abend sind wir und unsere Lehrerinnen am Aachener Hauptbahnhof angekommen und wurden von unseren Familien in Empfang genommen.


Ich fand den Aufenthalt in Plérin sehr schön. Alle waren freundlich zu uns, alles war anders als zu Hause, aber dennoch schön. Ich denke, dass ich mich immer gerne an diese Zeit erinnern werde.

 Nina Svoboda




128 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page